Letztes Feedback

Meta





 

Psalm 15(14),2-3.4.5.

Der makellos lebt und das Rechte tut;
der von Herzen die Wahrheit sagt
und mit seiner Zunge nicht verleumdet;
der seinem Freund nichts Böses antut
und seinen Nächsten nicht schmäht;

der den Verworfenen verachtet,
doch alle, die den Herrn fürchten, in Ehren hält;
der sein Versprechen nicht ändert,
das er seinem Nächsten geschworen hat;

der sein Geld nicht auf Wucher ausleiht
und nicht zum Nachteil des Schuldlosen Bestechung annimmt.
Wer sich danach richtet,
der wird niemals wanken.


DAS HAT DIE WELT NOCH NICHT GESEHEN – AUS DEN TIEFEN DEINER SEELE (Teil 5)

Welchen Artikel kannst du dir vorstellen über dich in der Zeitung zu lesen?

In welchem Film könnte es dir gefallen mitzuspielen?

Wenn die ganze Menschheit dir eine Minute lang zuhören könnte, was würdest du ihr sagen?

Der Titel deines eigens geschriebenen Buches könnte welcher sein?

Wenn du Gott eine Frage stellen würdest, welche wäre es?



(Foto by Klapeg „Goldenes Meer“
Some rights reserved. Quelle: www.piqs.de)